Aktuelles

Verabschiedung an der kaufmännischen Berufsschule

Die Johann Philipp Bronner Schule verabschiedete mit einer Absolventenfeier 68 ausgebildete Büro-, Einzelhandels-, Industrie und IT-System-Kaufleute sowie Verkäufer. Fünfzehn der Auszubildenden wurden für ihre überdurchschnittlichen schulischen Leistungen mit Lob und Preis bedacht. Erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland 2020 fand die Abschlussfeier ohne Auflagen in der Aula statt.


Bronner-Schule übergibt 800 Euro an DRK

Der Ausbruch des Krieges in der Ukraine am 24. Februar beschäftigt Lernende und Lehrende der Johann-Philipp-Bronner-Schule gleichermaßen. In ersten Sofort-Aktionen im April veranstaltete die SMV (Schüler-Mitverantwortung) verschiedene Spendenaktionen mit Kuchenverkäufen in großen Pausen und einer Oster-Gruß-Versendung mit Schokoladenhasen. Auf Initiative des Lehrerkollegiums konnten bei der großen 100-Jahrfeier im Mai weiße Friedens-Luftballons gegen eine Spende mit guten Wünschen versehen werden, die dann am Abend aus dem lebendigen Schulhof in den Wieslocher Abendhimmel entlassen wurden.


100 Jahre Bronner-Schule

Es gab am 14. Mai viel zu feiern an der Wieslocher Gymnasiumstraße: 115 Jahre kaufmännische Bildung in der Weinstadt, 100 Jahre selbstständige Handelsschule, fünf Jahrzehnte Wirtschaftsgymnasium, den Namen des Weinbaupioniers Johann Philipp Bronner trägt die Schule seit 40 Jahren, der wiederrum in diesem Jahr seinen 230. Geburtstag begehen würde uns seit 30 Jahren hat die Schule einen äußert aktiven Förderverein. All dies wurde mit einem Schulfest im großen Stil unter dem Leitmotiv „Mehr als nur Schule“ begangenen.

Das LEBENDIGE SCHULHAUS


100 Jahre Bronner-Schule

Am 14. Mai feierte wir, die kaufmännische in Wiesloch, unser 100-jähriges Bestehen mit einem großen Schulfest an dem rund 800 aktuelle und ehemalige Schüler, Lehrer und Freunde teilnahmen. Wir berichten hierüber in den nächsten Wochen an dieser Stelle.

Während des Festes hatte die digitale Schulchronik „Wir bilden stets: Gestern-Heute-Morgen“ ihre Premiere, die aus Mitteln des Gewinnsparvereins Mittelbadens der BBBank ermöglicht wurde. Darin wird historisches Bildmaterial aus dem Bundesarchiv, Bilder aus 100 Jahren Schulgeschichte, aktuelle Bilder, ein historisches Ehepaar Bronner sowie Filmausschnitte, Statements zur Schulgeschichte und deren Zukunft zusammengefasst.

Viel Freude beim Ansehen:


Schulfest mit Klassentreffen am 14. Mai an der Gymnasiumstraße

Wir haben diesem Schuljahr gleich mehrfach Grund zu feiern: Seit 115 Jahren gibt es kaufmännische Bildung in der kurpfälzischen Weinstadt, die Schule selbst ist 100 Jahre alt, das Wirtschaftsgymnasium existiert seit 50 Jahren, vor 40 Jahren wurde die Schule nach dem Weinbaupionier benannt, der wiederrum seinen 230. Geburtstag 2022 feiern würde und seit 30 Jahren hat die Schule einen aktiven Förderverein. Aus all diesen Gründen feiert die Schule an der Wieslocher Gymnasiumstraße am 14. Mai 2022 ein großes Schulfest.

Ab 15 Uhr laden die aktuellen Klassen zu einem LEBENDIGEN SCHULHAUS ein. Dabei warten in der Schule zwölf Mitmach-Projekte sowie ein „Café der Begegnung“ auf die Besucher.

Daneben wir die neue Übungsfirma BRONNER BIKES als Teil der Lernfabrik 4.0 der Schulen des Rhein-Neckar-Kreis offiziell eingeweiht. Hierzu werden neben Landrat Stefan Dallinger sowie den Landtagsabgeordneten Norbert Knopf und Christiane Staab auch zahlreiche Bürgermeister der elf Einzugsgemeinden der Bronner-Schule auf dem Schulfest erwartet. Die Übungsfirma kann von den Besuchern des Schulfestes besichtigt werden.

Ab 17 Uhr findet ein LEBENDINGER SCHULHOF statt, zu dem der Förderverein einlädt. Hierzu sind aktuelle und ehemalige Schüler*innen, Lehrer*innen, Betriebe und Eltern zu Klassentreffen eingeladen. Rund um die „Plaza der Begegnung“ werden edle Weine von verschiedenen Winzern (ehemaligen Schülern), Bier und (Soft-) Getränke ausgeschenkt. Food-Trucks (mit Dampfnudel-, Flammkuchen-, Grill-, Eis- und Kaffee-Spezialitäten) sowie eine Musikbühne auf der ehemalige Schüler musizieren (u.a. Band Sweet Velvet und Pianist Jason Fertig) bilden das Rahmenprogramm auf dem Schulhof.

Auf einer „Plaza der Begegnung“ können Festzeltgarnituren im Voraus per E-Mail für Klassentreffen reserviert werden. Bis Ende April lagen hierzu bereits rund 500 Anmeldungen aus über 30 verschiedenen Schülerjahrgängen vor.


Termine

14. Juli 2022

Absolventenfeier BFW-2 (Aula)

17:00 Uhr


14. Juli 2022

Absolventenfeier BK-2 (Aula)

19:00 Uhr


15. Juli 2022

Absolventenfeier Abitur (Harres)

xx:xx Uhr


Alle Termine