Förderverein

Rückblick: Schulfest am 14. Mai 2022

100 Jahre Johann-Philipp-Bronner-Schule

Der Förderverein blickt als Veranstalter des "lebendigen Schulhofes" im Rahmen des Schulfestes am 14. Mai 2022 auf ein tolles, einzigartiges, fantastisches, begeisterndes, erfüllendes, volles, spannendes, friedvolles und hoch kommunikatives Fest mit über 800 Besuchern zurück.

 

Förderverein der Johann-Philipp-Bronner-Schule

Zum Förderverein unserer Schule gehören (ehemalige) Schüler, Eltern, Lehrer, Ausbilder und Freunde der Johann-Philipp-Bronner-Schule. Der Förderverein ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Mannheim eingetragen (VR 350422) und das Finanzamt Heidelberg hat dem Verein die Gemeinnützigkeit zuerkannt.

Ziele

Ziele des Fördervereins sind die Unterstützung der Schule bei ihren Erziehungs- und Bildungsaufgaben. Dabei wird die Zusammenarbeit der Partner im Dualen Ausbildungssystem vertieft. Ebenso pflegt der Förderverein die Beziehungen zwischen allen vier Bildungspartnern (Schüler, Betriebe, Eltern und Lehrer) unserer Schule.

Aktuelle Aktivitäten

Der Förderverein organisiert Vorträge und Fachgespräche, er pflegt die berufliche Weiterbildung, er bietet kulturelle Veranstaltungen an und unterstützt die Schule finanziell. Zudem spendet der Verein Schülerpreise, unterstützt finanziell schwache Bildungspartner und Schulprojekte.

Do, 20.10.2022, 17:00 Uhr: Mitgliederversammlung 2021

Zur Mitgliederversammlung 2021 über das vergangene Vereinsjahr laden wir Sie herzlich ein ins Lehrerzimmer der Bronner-Schule, Raum 212/213.

 

Do, 17.11.2022, 17:00 Uhr: Veranstaltung (K)ein Freibier im Freihof 

Nach einem Dornröschenschlaf und großem Umbau ist wieder Leben in eines der ältesten Gemäuer Wieslochs eingezogen. Einst ein adliger Herrensitz mit Gütern in Altwiesloch, teilt das Anwesen dessen wechselvolle frühneuzeitliche Besitzgeschichte. Möglicherweise wird der Freihof, zu dem einst auch eine benachbarte Brauerei mit Brennerei gehörte, schon seit dem 18., spätestens aber seit der Mitte des 19. Jahrhunderts gastronomisch genutzt. Mit einem neuen Sudhaus greifen nun die Inhaber diese alte Brautradition wieder auf. Wir bekommen eine exklusive Brauereiführung durch Braumeister Kevin Roster und schauen in den Gär- & Lagerkeller.

 

Mitgliedschaft

Mitglied können natürliche und juristische Personen werden.

Der Jahresbeitrag beläuft sich auf:

  • 15 €uro für Einzelpersonen

  • 50 €uro für Unternehmen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie unseren Förderverein unterstützen würden.

Vereinsgremien

Dem Vorstand gehören an Alex Wolf (Vorsitzender), Reinhard Müller (Stellvertreter und Kasse) und Benjamin Starke (Stellvertreter und Schriftführer). Kassenprüfer sind Cornelia Geider-Starke und Günter Katz. Der Beirat bildet sich aus: Werner Bender, Olga Chicot, Evy Gleich und Knut Schweinfurth. 

Archiv Aktivitäten

Wir fördern seit Jahren verschiedene Projekte unserer Schule und kommen zudem mehrmals im Jahr zu interessanten Veranstaltungen zusammen. Hier finden Sie eine Übersicht über die bisherigen Vereinsaktivitäten:

Satzung und Datenverarbeitung

Die Arbeit des Fördervereins orientiert sich an der Satzung. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten wird durch das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten geregelt.