Aktuelles

BBBank ermöglicht digitale Schulchronik

Der Regionalleiter der BBBank Frank Nowottny und die Wieslocher Filialleiterin Daniela Nagel waren zum Ende des Schuljahres in der Johann Philipp Bronner Schule zu Gast und überbrachten eine 8.000-Euro-Spende aus Mitteln des Gewinnsparvereins Mittelbadens. Getreu dem BBBank-Motto „Better Banking“ ermöglichte die Spende der Bronner-Schule die Finanzierung der digitalen Schulchronik im Rahmen des 100-jährigen Schuljubiläums. Die fast fünf-minütige digitale Chronik blickt auf 125 Jahre kaufmännische Bildung in der Region Wiesloch zurück und kann seit 20. Mai auf den Social-Media-Kanälen (Instagram und YouTube) sowie auf der Homepage der Bronner-Schule abgerufen werden. Premiere hatte die digitale Schulchronik auf dem Schulfest am 14. Mai, seitdem wurde das Video in den ersten beiden Monaten knapp 2.000 Mal online angesehen.

„Die Finanzierung des Projekts hat uns lange vor eine Herausforderung gestellt“, so der für das Jubiläumsjahr verantwortliche Lehrer Benjamin Starke. Erst über den Lehrerkollegen Richard Kornmeier und dessen gute Kontakte zur BBBank sei Schwung in die Finanzierungsfrage gekommen.

„Das Video ist wirklich erstklassig und verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft der Bronner-Schule. Wir sind sehr dankbar, dass die BBBank dieses Projekt überhaupt erst für uns ermöglicht hat,“ so Schulleiterin Susanne Zimmermann.

Regionalleiter Frank Nowottny zeigt sich begeistert: „Wenn man das Ergebnis sieht, ist dies erstklassig gelungen und es ist uns eine Freude dieses Projekt möglich gemacht zu haben. Hier paart sich unser sozialer Anspruch gemeinsam mit der Idee eine nachhaltige Verbesserung zu schaffen.“

Text: Benjamin Starke
Bild: Michael Ehinger


Zurück

Termine

12. September 2022

Erster Schultag (nach Einbestellungsplan: siehe Downloads in den Schularten)

xx:xx Uhr


Alle Termine