Aktuelles

Die Prüfungen an den beruflichen Schulen haben am heutigen Montag mit den schriftlichen Leistungsfeststellungen in der Berufsschule begonnen. Am morgigen Dienstag beginnt das Abitur. Die Fachhochschulreife und die Mittlere Reife folgen zusätzlich in der nächsten Wochen.

Über 90 Auszubildende der kaufmännischen Berufsschule haben gestern Gemeinschaftskunde und Deutsch geschrieben. Die beruflichen Fächer folgen am 5., 6. und 11. Mai.

Rund 70 Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums der Johann Philipp Bronner Schule schreiben ab morgen ihr Abitur:
Deutsch (4. Mai), Religion / Ethik / Geschichte-Gemeinschaftskunde / Biologie / Physik / Chemie / Informatik (5. Mai), BWL (7. Mai), Englisch (10. Mai) und Mathematik (17. Mai).

Über 40 Schüler der Berufsfachschule schreiben ihre Mittlere Reife:
Büromanagement (12. Mai), Deutsch (17. Mai), BWL (18. Mai), Englisch (20. Mai) und Mathematik (21. Mai).

Fast 60 Schüler des Berufskollegs schreiben ihre Fachhochschulreife:
Geschäftsprozesse-Büromanagement (19. Mai), Deutsch (21. Mai), BWL (8. Juni), Englisch (11. Juni), Mathe (14. Juni) und Qualifikation zum staatlich geprüften Wirtschaftsassistenten (16. Juni).

„Alle Auszubildenden waren gestern zu ihrer Prüfung wie geplant anwesend. Trotz Pandemie werden wir alle Prüfungen unserer rund 260 Absolventen konform abnehmen können. Durch Tests, Maskenpflicht, Abständen und ständigem Lüften ist die Ansteckungsgefahr auf ein absoluten Minimum reduziert“, so Schulleiterin Susanne Zimmermann.

Text & Bild: Benjamin Starke

 


Zurück

Termine

12. Mai 2021

Beginn schriftliche Abschlussprüfungen (BFW: Mittlere Reife)

xx:xx Uhr


19. Mai 2021

Beginn schriftliche Abschlussprüfungen (BK: Fachhochschulreife)

xx:xx Uhr


Alle Termine